Big Buddha

Big Buddha (Video)

Etwa 18 KM von Nathon entfernt liegt im nordosten der Insel diese rund 2 KM große Bucht, die auch unter den Namen Hat Bang Rak und Hat Phra Yai bekannt ist. Über der Bucht wacht die Hauptsehenswürdigkeit der Insel, Big Buddha, und auch zum sehenswerten Wat Plai Laem ist es nicht weit.

Wenn zur europäischen Sommerzeit der Westwind weht, verspricht der schöne Strand mit seinem grau-weißem Sand und dem leicht abfallendem Ufer ungetrübte Badefreuden. Im europäischen Winter zieht sich das Meer bei Ostwind jedoch weit zurück, sodass bei Ebbe der breite Strand mit dunklem Matsch und glitschigen Steinen wenig einladend wirkt.

In dieser Zeit ist es nur bei Flut zum schwimmen geeignet, und auch dann präsentiert er sich nur mit einem schmalen Sandstreifen.

Die meisten Resorts sind eher klein und liegen dicht an der Straße.

Am zentralen Abschnitt werden die Grundstücke etwas größer.

Da das östliche Ende der Bucht direkt unter der Einflugschneise des Flughafens liegt, kann der Fluglärm hier eine Belästigung darstellen.

Empfehlenswert ist ein Aufenthalt, wenn man frühmorgens abfliegt oder (bei  Abreise am Abend) den Abflugstag gemütlich in einer der Luxusanlagen verbringen möchte

 

 

Copyright Malia Photo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Video

 

 

Thai Radar Koh Samui

eurotv

Translate

© 2019 All Rights Reserved. InfoBookSamui

Please publish modules in offcanvas position.